Mainfränkische Hefte

Titel Beschreibung Detailansicht
Heft 107: Süß, Peter A.: Regierungspräsident Friedrich Graf von Luxburg - Weiterlesen …
Heft 106: Hans-Peter Trenschel »Ferdinand Tietz in Würzburg 1736-1747« - Weiterlesen …
Heft 105: Klaus-Peter Kelber, Martin Okrusch, Verena Friedrich und Michaela Neubert: »Würzburger Steinbrüche« - Weiterlesen …
Heft 104: Hans-Peter Trenschel (Hrsg.): »...meine angenehmste Unterhaltung« Musikinstrumente und Musikalien aus fränkischen Sammlungen 240 S., insgesamt 240 Abb. Weiterlesen …
Heft 102: Markus Josef Maier: »Das Schelfenhaus in Volkach - seine Architektur und seine Stuckdecken« 77 S., 23 Abb. Weiterlesen …
Heft 100: Katharina Weigand: »Familien-Buch, von Johann Christoph Schlundt. Seiffen Sieder und Licht Macher in Wertheim, 1790« 152 S., 19 teilweise farbige Abb. Weiterlesen …
Heft 93: Jörg Lusin: »100 Jahre Frankenwarte Würzburg 1894-1994« 116 S., 72 S. Bildteil mit 71 Abb. Weiterlesen …
Heft 91: Frauke van der Wall: »100 Jahre Fränkischer Kunst- und Altertumsverein« Fränkische Ausstellung von Alterthümern 240 S., 82 Abb. Weiterlesen …
Heft 86: Hans-Peter Trenschel: »Die Ratskalender der Stadt Würzburg« 122 S., 29 Abb. Weiterlesen …